TEX-TEIL / 2007
Photos: Henry M. Linder
Die Arbeiten Tex-teil von 2007 knüpfen an die Cut-outs aus dem Jahre 2005 an. 
Die ursprüngliche Dekonstruktion eines Kleidungsstücks, das hier schlussendlich wieder zu einem Ganzen zusammengefügt wird, ist in Tex-teil auf andere Art fortgeführt: von Träger- und Neckholdertops werden die Trägerteile abgeschnitten, das Top ist somit auf herkömmliche Weise nicht mehr tragbar. Die mit den Trägern zusammenhängende Einfassung (und dies ist die Voraussetzung für die Funktion als Schmuckstück) wird, verblüffend variabel tragbar, zur Halskette. Die eingenähten Etiketten verweisen auf das ursprüngliche Kleidungsstück und werden hier zum Blickfang. Aus Mode wird Schmuck. Die entstandene Fotoserie dokumentiert diesen ursprünglichen Zusammenhang von Kette und Oberteil und zeigt die verschiedenen Tragemöglichkeiten.

The pieces Tex-teil of 2007 follow the cut-outs of 2005: t-shirts, where a part or the whole collar has been cut out and attached onto a metal chain. Only when you wear this chain around your neck, the t-shirt is complete and thus becomes an ideal combination of jewelry and fashion. Garment and accessory totally complement each other. The original desconstruction of a garment, which finally becomes complete again, is continued in Tex-teil in a different way. The straps of tops and neckholders are cut off making the tops unwearable. The setting which is connected to the straps ( and this is the precondition for functioning as a piece of jewelry) becomes a necklace which can be worn in an astounding variety of ways. The sewn-in labels refer to the original garment and catch the eye. Fashion has been turned into jewelry. The original connection between chain and top is documented by a series of photographs and shows various possibilites of wearing it.
Geometric Exercises
Circle_line
Link Chains
TuBones
Tube Necklaces II
Tube Necklaces
Ball Chains 
Slanted cuts
Verläufe
Fault lines
Double Chains
Tex-teil
Closed
Cut-out
Pneus
Überkurzoderlang
Serielles
Gulliver
Zig-zag
Reihungen

SUSANNE HAMMER

HOME / NEWS

JEWELRY

PROJECTS

EXHIBITIONS

PUBLICATIONS

LINKS

CONTACT